BRUMI feiert - 50 Jahre

BRUMI FEIERT.   -   50 Jahre Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau


Hätten Sie gewusst wie groß die Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau in Quadratkilometern ist? Oder wie viele Einwohner die 5 Ortsgemeinden gemeinsam zählen?

10.638 Menschen leben in der Verbandsgemeinde (Stand: 12.2021), verteilt auf einer Fläche von 59,56 km² (das sind ca. 11.800 Sportplätze!!).


Wir laden Sie anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau ein, Ihre Heimat neu zu entdecken. Das ganze Jahr über werden wir Aktionen, Veranstaltungen und Wissenswertes rund um unser "BRUMI" bekannt geben. Sei es in den digitalen Medien oder der Presse.



Unternehmen Sie eine Reise zu Plätzen, die Ihnen noch völlig unbekannt sind. Machen Sie sich ein (neues) Bild von unserer Heimat:

Hier entdecken Sie die Westricher Moorniederung und die Sickinger Höhe, landwirtschaftlich geprägte Flächen, weite Wiesen, idyllische Bachläufe und Naturschutzgebiete, sowie die vielen von  Wäldern geprägten Flächen - typisch Pfälzerwald. Besuchen Sie unsere Museen oder Kirchen, Zeitzeugen vergangener Tage. Entdecken Sie Aussichtspunkte und stille  Orte, die Sie den hektischen Alltag vergessen lassen.


Die Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau entsand am 09. Mai 1972 im Rahmen der damaligen kommunalen Neugliederung.
Die Gemeinden gehörten damals 3 Kreisen an: Zweibrücken, Kusel und Kaiserslautern.